Öffnungszeiten

Das Museum ist nur mit einer Führung zu besichtigen.

 

 

Führungszeiten heute:

Kompaktführung    

13.00 Uhr

14.00 Uhr

15.00 Uhr

16.00 Uhr

 

Premiumführung nur nach vorheriger Absprache

Das Busquett

Nach Fertigstellung des Wassergartens, entstand 1965 hier nach einem Entwurf des Fürsten Nickolaus Leopold Fürst zu Salm-Salm eine versenkte Rasenfläche mit sechs in Barockform angelegten Rosenparterres. Die beiden Reiterbildnisse wurden auf der Nordseite mittig der Achse aufgestellt.

 

1991 beschloss Fürst Carl Philipp zu Salm-Salm schließlich zur Wiederherstellung des Zustandes aus dem 18. Jahrhundert, die Anlage eines Barockgartens. Es bot sich dabei die Möglichkeit, die einzige Achse der Hauptburg, beim Pavillon an der Nordseite, zu akzentuieren. Das Pflanzenschema für die Parterren wurde von Herrn H. H. van de Mars, Leiter der Gartenanlagen von Palais Het Loo (NL) erstellt.

 

 

Wasserburg Anholt


hotelbanner

 

 

aschweitzbanner

 

 

golfclub

 

 

Naturpark